Energieausweis - warum ?

Das Ziel der Bundesregierung besteht darin den CO2-Ausstoß bis 2020 beträchtlich zu reduzieren. Auf Grund der Vielzahl an Gebäuden besteht hier auch enormes Einsparpotential, den Millionen von Häusern verschwenden zu viel Energie, vor allem Altgebäude.

 

Der Energieausweis mit seinen Modernisierungsempfehlungen soll Hausbesitzer und Eigentümer motivieren energieeffiziente Sanierungsmaßnahmen an ihren Gebäuden durchzuführen.

  

Die Energieeffizienzklassen/ Energiekennwerte werden in Zukunft ein wichtiges Instrument am Immobilienmarkt sein. Nicht zuletzt, da seit der ENEV 2014 bei einer Immobilienanzeige eine Anzeigepflicht der Effizienzkennwerte eingeführt wurde. Hiermit sollen Mieter oder Käufer einschätzen können, ob sie mit höhen oder niedrigeren Energiekosten rechnen können.